Home Home Home
Home Home Home
AKTUELLES
Palmsonntag, 20.03. 2016 17 Uhr Konzert zur Passionszeit

In diesem Konzert kommt die bedeutendste Passionsmusik von Dietrich Buxtehude – die Komposition "Membra Jesu nostri" – zur Aufführung. In 7 kurzen Kantaten wird ein mittelalterliches Reimgedicht über Jesus am Kreuz vertont, welches Chormusik, Sologesang und instrumentale Abschnitte miteinander abwechseln läßt. Die Textvorlage besteht aus kurzen Vierzeilern, was bei der Vertonung dazu führte, daß die Musik recht beschwingt und liedhaft klingt und den getragenen und ernsthaften Aspekt nur eher hintergründig beleuchtet.
In der Originalfassung besteht das Instrumentalensemble aus Violinen und Gamben. In unserem Konzert wird der Schwedter Vokalkreis vom Blechbläserensemble "Jericho Brass Berlin" begleitet. Deshalb ist dieses Konzert auch ein musikalischer Leckerbissen für alle Freunde der Blechblasmusik. Im Zusammenspiel mit dem Schwedter Vokalkreis können Sich also auf eine große Klangpracht freuen.

JERICHO BRASS BERLIN ist ein ambitioniertes Blechbläserensemble, das auf hohem Niveau Kammermusik in der 10er Besetzung (4 Trompeten, 4 Posaunen, Horn u. Tuba) unter der muskialischen Leitung des Posaunisten, Komponisten und Dirigenten Matthias Jann spielt.
JERICHO BRASS BERLIN ist "ensemble in residence" der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchgemeinde und des C-Seminares der "Universität der Künste Berlin (UdK)". Als solches ergeben sich für das Ensemble vielfältige künstlerische Möglichkeiten.
Wir proben in der Regel mittwochs ab 19:30 Uhr im Gerhard-Jacobi-Saal, Lietzenburger Str. 39, 1. Stock.
Wenn Ihr Interesse habt, dann meldet Euch per Mail: kontakt(AT)jericho-brass.de